Assistenzarzt für Neurologie (m/w)

Unser Kunde ist eine Fachklinik für Innere Medizin und Kardiologie, eine Fachklinik für Orthopädie, eine Fachklinik für Neurologie, eine Fachklinik für Geriatrische Rehabilitation sowie ein Zentrum für Herzinsuffizienz. Die Klinik verfügt über 270 Betten und beschäftigt mehr als 280 Mitarbeiter. In der Fachklinik für Neurologie, neurologische Frührehabilitation (Phase B) und den Rehabilitationsphasen C und D, werden Patienten nach Schädigungen des zentralen und peripherären Nervensystems behandelt. Demnächst wird eine Abteilung für beatmete Patienten in Betrieb gehen. Die Weiterbildungsermächtigung des Chefarztes zum „Facharzt Neurologie“ beträgt derzeit 24 Monate, eine Höherstufung ist beantragt. Die Klinik befindet sich im Landkreis Rastatt in Baden-Württemberg und gehört zu dem Regierungsgebiet Karlsruhe. Der staatlich anerkannte Luftkurort mit historischer Altstadt ist Portalgemeinde des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord, ein Zentrum der Papierindustrie und eine Wohngemeinde mit Auspendlerüberschuss, die vor allem durch ausgedehnte Waldflächen geprägt ist. In der historischen Altstadt sind zahlreiche sehenswerte Gebäude und Ensembles erhalten. Bei den Stadtbränden von 1787 und 1798 gingen die giebelständigen gotischen Gebäude verloren. Unter den heutigen, im Barock und im Klassizismus entstandenen Gebäuden der Altstadt befinden sich immer noch die gewölbten Keller der mittelalterlichen Vorgängerbauten. Damit eine ganzheitliche, individuelle Betreuung der Patienten weiterhin gewährleistet werden kann, sucht die Klinik ab sofort einen

  

Assistenzarzt für Neurologie (m/w)
in Vollzeit

  

Ihre Aufgaben 

  • Aufnahmeuntersuchung und Erhebung der Anamnese der zugeordneten Patienten
  • Führung und Kontrolle der Patientendokumentation (Kurve und Akte)
  • Sichtung der hier erhobenen Zusatzbefunde (Laborbefunde, Röntgenbefunde, EKG, EEG und ultraschalldiagnostische Befunde und Ableitung der resultierenden medizinischen und therapeutischen Handlungskonsequenzen)
  • Anlegen von venösen Zugängen und Verabreichung von Medikamenten unter Berücksichtigung empfohlener Dosierungen und Verabreichungsgeschwindigkeiten
  • Beurteilung von Wundverhältnissen und Anordnung der entsprechenden Therapie
  • Vorbereitung und Diktat von Rehabilitationsverlaufsbeurteilungen mit Erarbeitung von Rehabilitationsprognose und Rehabilitationsziel
  • Erstellung der medizinischen Abschlussberichte (Epikrise) unter Einbezug der therapeutischen Berichte, deren Prüfung und Anpassung
  • Koordination des therapeutisch/pflegerischen Teams der Station

  

Ihre Qualifikationen:

  • Sie haben die Deutsche Approbation
  • Bereitschaft zur fachlichen Weiterqualifizierung
  • Eine engagierte und fachlich qualifizierte Arbeitsweise
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Sie haben ein besonderes Interesse an der Rehabilitation von Patienten mit neurologisch/ neurochirurgischen Erkrankungen
  • Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten, Einfühlungsvermögen, Teamgeist und Zuverlässigkeit
  • Sie zeigen hohe Motivation, Eigenständigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Ihre Vorteile:

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team
  • eine gute Einarbeitung mit frühem Einsatz in der Diagnostik
  • ein angenehmes, kollegiales Arbeitsklima
  • eine leistungsgerechte Vergütung sowie attraktive Sozialleistungen
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Hilfe bei der Wohnungssuche und Stellung einer Dienstwohnung während der Probezeit
  • Möglichkeit einer strukturierten Fort- und Weiterbildung

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Sarah Richter nimmt Ihre Bewerbungsunterlagen gern unter Angabe von der Referenznummer JM-AA-NEURO-14 entgegen.

Die Jobmanufaktur ist Ihr Partner, wenn es darum geht Ihren Traumjob zu finden! Spezialisiert auf Ärztestellen sind wir in ganz Deutschland auf der Suche nach den interessantesten Vakanzen. Wir verhandeln für Sie beste Bedingungen und suchen gezielt nach Ihren Interessen. Natürlich ist unser Service für Sie kostenfrei.

Jobmanufaktur GmbH
Altstädter Str. 15
20095 Hamburg

T:               040 – 87 97 999 70
F:               040 – 87 97 999 777
@:             bewerbung@jobmanufaktur.com