Oberarzt für die Orthopädie und Unfallchirurgie (m/w)

Unser Kunde ist ein operativ orientiertes Krankenhaus mit Schwerpunktversorgungsaufgaben im Süden Mecklenburg-Vorpommerns. Insgesamt acht Kliniken vereinen sich hier unter einem Dach, darunter auch die der Inneren Medizin. Das Krankenhaus verfügt über 192 Betten und beschäftigt derzeit 500 Mitarbeiter. Außerdem ist ein Hubschrauberlandeplatz am Haus vorhanden.

Die Klinik befindet sich im Landkreis Ludwigslust, 90 Kilometer von Rostock und 70 Kilometer von der Landeshauptstadt Schwerin in einem staatlich anerkannten Luftkurort. Zahlreiche Funde und Wallanlagen erinnern an die slawischen Siedlungen der Obotriten, die den Grundstein der Stadt bildeten. In weniger als zwei Autostunden ist man über die Autobahnen A 19 in Berlin oder über die A 24 in Hamburg, zwei reizvolle Metropolregionen.

In der Klinik für Orthopädie, Rheumatologie, Unfall- und Handchirurgie werden Patienten mit Erkrankungen des Bewegungsapparates behandelt. Schwerpunkte bilden dabei die Akutversorgung aller knöchernen Verletzungen, Verschleißerkrankungen, Entzündungen und Fehlformen. Die Klinik verfügt über 30 Betten und führt pro Jahr 1.700 Operationen, davon 600 ambulant, durch. In der Orthopädie und Unfallchirurgie nimmt der künstliche Gelenkersatz der Hüfte, Knie und Schulter, ob als Erstimplantation oder Wechseloperation, eine führende Stellung ein. Arthroskopische Operationen mit anspruchsvoller rekonstruktiver Chirurgie für das Schulter-, Knie-, Sprung- und Ellbogengelenk sind seit Jahren an unserer Klinik etabliert und werden ständig ausgebaut. Gelenkerhaltende Eingriffe und Korrekturoperationen insbesondere im Bereich des Kniegelenks erfolgen mit modernsten Implantaten. Bei Fußfehlstellungen bieten wir eine Vielzahl aktueller chirurgischer Techniken.

Damit eine ganzheitliche, individuelle Betreuung der Patienten weiterhin gewährleistet werden kann, sucht unser Kunde zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

  

Oberarzt für die Orthopädie und Unfallchirurgie (m/w)
in Vollzeit

 

Ihre Qualifikationen:          

  • Sie sind Facharzt (m/w) für Unfallchirurgie und Orthopädie, wenn möglich mit der Zusatzqualifikation spezielle Unfallchirurgie
  • Interesse an der Versorgung elektiver orthopädischer Patienten sowie der Versorgung unfallchirurgischer Patienten
  • Sie zeigen eine hohe Motivation, Eigenständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten, Einfühlungsvermögen, Teamgeist und Zuverlässigkeit

Ihre Vorteile:

  • Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team
  • ein angenehmes, kollegiales Arbeitsklima
  • Bezahlung nach dem Tarifvertrag (TV-Ärzte/VKA) einschließlich Zusatzversorgung und betriebliche Altersvorsorge (eine außertarifliche Regelung ist möglich)
  • Hilfe bei der Wohnungssuche und Stellung einer Dienstwohnung während der Probezeit
  • Geförderte in- und externe Fortbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung! Herr Philipp Joost nimmt Ihre Bewerbungsunterlagen gern unter Angabe der Referenznummer JM-OA-ORTH-97 entgegen.

Die Jobmanufaktur ist Ihr Partner, wenn es darum geht Ihren Traumjob zu finden! Spezialisiert auf Ärztestellen sind wir in ganz Deutschland auf der Suche nach den interessantesten Vakanzen. Wir verhandeln für Sie beste Bedingungen und suchen gezielt nach Ihren Interessen. Natürlich ist unser Service für Sie kostenfrei.

Jobmanufaktur GmbH
Altstädter Str. 15
20095 Hamburg

T:               040 – 87 97 999 70
F:               040 – 87 97 999 777
@:             bewerbung@jobmanufaktur.com